Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten

von Gemeindeverwaltung
MTB Anlage Perl: Auch anderweitig beliebt

Viezverkostung der Regionalinitiative „Faszination Mosel“

Die Regionalinitiative „Faszination Mosel“ bietet in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz für Viezerzeuger wieder eine Viezverkostung an. Jeder Viezproduzent kann seinen Viez einer aktuellen Qualitätsprüfung und kritischen Bewertung unterziehen lassen.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 14: Landkreis startklar für die Luca-App

Bürgermeister informiert KW 14: Landkreis startklar für die Luca-App

Perl,  Für unsere Einrichtungen, Betriebe und Vereine in der Gemeinde Perl ist die Luca-App ein sehr wertvolles Hilfsmittel um zeitnah wieder einen geregelten und gut organisierten Betrieb zu ermöglichen. Insbesondere in den Bereichen Gastronomie, Freizeit und Tourismus sehe ich als Bürgermeister der Gemeinde Perl hier großes Potenzial für schnelle Verbesserungen.
 

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 13: Schnelle Impfmöglichkeiten in der Gemeinde Perl schaffen!

Bürgermeister informiert KW 13: Schnelle Impfmöglichkeiten in der Gemeinde Perl schaffen!

Perl,  Über die Zusage, dass das Saarland als Grenzregion zusätzlich 80.000 Impfdosen erhält, habe ich mich sehr gefreut. Gerade in unserer Gemeinde, im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und Luxemburg, findet grenzüberschreitende Zusammenarbeit täglich statt. Unsere Region lebt vom Geben und Nehmen!

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch
Weitere Testmöglichkeiten in der Gemeinde Perl

Weitere Testmöglichkeiten in der Gemeinde Perl

Als Bürgermeister der Gemeinde Perl begrüße ich die Pläne der saarländischen Landesregierung, die aktuellen Corona-Beschränklungen nach Ostern im Rahmen eines Modellprojektes in unserem gesamten Bundesland deutlich zu reduzieren.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 12: Kommunen in der deutsch-luxemburgischen Nachbarschafts-region intensivieren die Zusammenarbeit

Bürgermeister informiert KW 12: Kommunen in der deutsch-luxemburgischen Nachbarschafts-region intensivieren die Zusammenarbeit

„Wir halten Kontakt und stehen zu unserer gemeinsamen Region – gerade in Zeiten von Corona!“ Nach einem ersten Treffen von Vertretern*innen der Kommunalpolitik entlang der deutsch-luxemburgischen Grenze im Juli 2020 in Nittel und einer ersten Videokonferenz im letzten November kamen am 11.03.2021 insgesamt fast 30 Vertreter*innen der deutschen und luxemburgischen Grenzgemeinden zu einem weiteren Austausch per Videokonferenz zusammen.

Weiterlesen …

Close Window